Start

Versionshistorie

Release 2.6 (Build 240212)

Es wurde eine Fehlerumgehung für technische Defekte in einigen Betriebssystemversionen in Kombination mit bestimmten Apple-Prozessoren hinzugefügt, wenn diese nicht in der Lage sind, korrekte Messungen für Prozessor-Cluster-Verwendung zu liefern. Diese Defekte konnten dazu führen, dass Aktivitätswerte von „100 %“ dauerhaft oder für längere Zeit eingeblendet wurden. Sobald Mac Power Monitor solche Defekte erkennt, werden die jeweiligen Messwerte nicht mehr beachtet, sondern korrigierte Werte selbst berechnet. Dies betrifft insbesondere Macs mit M3 Max-Prozessoren und aktuellen Versionen von macOS Sonoma, sowie M2 Max/Ultra mit einigen älteren Versionen von macOS.

Release 2.5 (Build 240118)

Release 2.4 (Build 231113)

Release 2.3 (Build 230830)

Release 2.2 (Build 230704)

Release 2.11 (Build 230221)

Release 2.1 (Build 221221)

Release 2.01 (Build 221214)

Dies ist ein Notfall-Update, das nötig geworden ist, da Apple eine Fassung von macOS 13.1 mit mehreren kritischen Defekten veröffentlicht hat. Diese Defekte können unter bestimmten Umständen verhindern, dass Mac Power Monitor erfolgreich startet.

Wir rüsten die Sicherheitskomponente von Mac Power Monitor auf Technik von macOS 10.12 Sierra zurück, um bestimmte neue Funktionen von macOS 13 zu vermeiden, die im Moment nicht verwendbar sind. In den letzten 6 Monaten war Apple nicht in der Lage, Systemdienste bereitzustellen, die die Spezifikationen von Ventura einhalten.

Release 2.0 (Build 221020)

Release 1.1 (Build 220726)

Release 1.0 (Build 220719)

Erste veröffentlichte Version.