Start

Programm nur in der Menüleiste verwenden

Hardwaremonitor steht auch in einer „Light“-Version zur Verfügung. Mit der Light-Version können Sie Messwerte in der Menüleiste von macOS anzeigen, ohne dass das Programm weitere Fenster anzeigt oder Platz im Dock verbraucht.

Menüleiste
Menüleiste

Sie sollten die Einstellungen für die Menüleiste in der „großen“ Version des Programms vorgenommen haben, bevor Sie die Light-Version starten. Das Light-Programm kann durch Auswahl des untersten Menüpunkts in dem eingeblendeten Menü beendet werden. Durch Auswahl des vorletzten Menüpunktes können Sie die „große“ Version starten, z.B. um Einstellungen zu ändern.

Wenn Sie die Menüleistenanzeige in der „großen“ Programmversion abschalten, wird die Light-Version nur als Symbol in der Menüleiste angezeigt, so dass so wenig Bildschirmfläche wie möglich verbraucht wird.